Abteilung Jump & Pump

Ein Pumptrack für Bickenbach

Für eine gesunde Entwicklung heranwachsender Kinder ist das Ausüben vielseitiger Bewegungsaktivitäten wichtig. Was für Kinder und Jugendliche gut ist, kann natürlich auch Erwachsenen Spaß machen. Daher möchten wir Bickenbach um ein attraktives Sport- und Freizeitangebot bereichern.

Auf dem Gelände der SKG Bickenbach soll ein Pumptrack entstehen, der Wellen und Steilkurven sowie kleinere Dirtjump-Elemente beinhaltet.

Das Einstiegsniveau soll niedrigschwellig sein, so dass der Bikepark von Ungeübten wie Erfahrenen genutzt werden kann, wobei die Wahl des Bikes nicht ausschlaggebend ist.

Neben Fokus auf die sportliche Betätigung, soll der Bikepark auch Platz und Raum für Austausch und Gespräche bieten. Egal ob jung oder alt, Erfahrene können den Unerfahrenen Tipps geben und Tricks zeigen. Somit kann man nicht nur gemeinsam Spaß haben, sondern auch voneinander lernen.

Der Pumptrack

Unter einem Pumptrack kann man sich einen speziellen Rundkurs vorstellen, welcher je nach Ausführung mit aller Art radgebundenen Sportgeräten befahren werden kann. Asphaltiert kann er z. B. mit dem Fahrrad, dem Roller oder mit Inlinern genutzt werden, wohingegen ein aus Erde und Lehm modellierter Track sich in erster Linie an Mountainbiker*innen oder BMX Fahrer*innen orientiert.

Beim Durchfahren handelt es sich um eine stetige Abfolge von Be- und Entlastung und wieder Entlastung. Es kommt nicht auf das Treten in die Pedale an, sondern auf eine Zieh- und Drückbewegung des Körpers. Durch das Pumpen – daher der Name „Pumptrack“ – nimmt man Geschwindigkeit auf und durchfährt somit den Rundkurs.

Durch die Gestaltung der Strecke (z.B. Wellen, Steilkurven, Sprünge) lassen sich der Spaßfaktor und das Herausforderungspotential steigern. Hat man einmal den Parcours nur durch Gewichtsverlagerungen pariert, kann man dasselbe mit einer höheren Geschwindigkeit versuchen. Dabei lassen sich Kraft und Ausdauer trainieren, die Konzentration und Körperkoordination verbessern und die eigene Reaktionsfähigkeit ausbauen.

Die Abteilung

Marco

Rechner

Ingo

stellv. Abteilungsleitung

Michael

Abteilungsleitung

Was ihr bekommt

wordcloud

Projekt-Status

Gründung der Abteilung „Jump & Pump“ bei der SKG Bickenbach im Jahr 2021

Q1-Q2 / 2022: Nach einigen Ortsbegehungen zusammen mit Bürgermeister Markus Hennemann folgte Prüfung auf Machbarkeit und Genehmigungsfähigkeit sowie Festlegung der notwendigen Flächen auf dem Gelände der SKG Bickenbach

Q3-Q4 / 2022: Erstellung von Planungsunterlagen, Klärung rechtlicher Rahmenbedingungen und Bauantragsstellung in enger Zusammenarbeit mit Bürgermeister und Gemeinde; Aufstellung eines Budgetplans/Finanzierungskonzeptes sowie erste Öffentlichkeitsarbeit

Ab 2023: Realisierung  / Bau der Anlage

Updates

Save the date! Am Sonntag, den 27. November 2022 von 11 Uhr bis 19 Uhr findet wieder der Bickenbacher Weihnachtsmarkt statt. Wir sind mit unserem Team und eigenem Stand vor Ort vertreten. Kommt gerne vorbei, wir freuen uns auf Euch!

2022-10-19 Darmstaedter Echo - Bickenbach bekommt einen Pumptrack

Spenden

Für den Bau eines Bikeparks, für dessen Pflege und Instandhaltung braucht es natürlich viele helfende Hände. Ebenso wichtig sind finanzielle Mittel zur Beschaffung von Werkzeugen, Material sowie laufenden Kosten. Daher sind alle finanziellen Unterstützungen herzlich willkommen und werden sinnvoll in unser Projekt eingebracht.

Spenden sind bitte an den Gesamtverein der SKG Bickenbach zu richten, mit dem Verwendungszweck „SKG Jump & Pump“.

Raiffeisenbank Nördliche Bergstraße e.G. Bickenbach,
IBAN: DE68 5086 1501 0200 0178 68

Unsere Unterstützer

© 2022 All Rights Reserved.​

 876 total views,  6 views today